Hautnah und nachfühlender Erfahrungsbericht

Ich denke, dass Ayurveda vielen bekannt ist. - Aber vielleicht ist dies nur unsere europäische Form von dieser indischen Heilkunst. In diesem Erfahrungsbericht wird mit treffenden Worten und genauen Beschreibungen eine echte Kur beschrieben. Es geht einem im wörtlichen Sinne "unter die Haut". Dabei ist die Sprache leicht verständlich und schmerzhaftes wird mit viel Humor erzählt. Ganz nebenbei erfährt man auch einiges über Land und Leute und Traditionen aus Indien.

(Amazon)

 

Sehr anschaulich geschriebener und mit einer Leichtigkeit zu lesender Erfahrungsbericht

 

Ich habe das Ayurveda-Buch von Helga Jursch auf meinem kindle heute mit Begeisterung zu Ende gelesen. Es hat mich richtig "angemacht" was die Autorin mit ihrer Freundin in Indien alles erleben durfte. Wobei die klassische Panchakarma-Kur wohl sehr heftig in der Anwendung ist. (Einläufe und Erbrechen!) Alle Achtung, dass die beiden Europäerinnen das durchgezogen haben. Ich würde mich da wohl eher für die abgespeckte Form entscheiden - aber dafür mit Yogakopfstand.
Sehr anschaulich geschriebener und mit einer Leichtigkeit zu lesender Erfahrungsbericht für alle, die sich für andere Kulturen und Heilmethoden interessieren!

(Amazon)


Ein wunderbar authentisches Buch

 

Ich habe mit Begeisterung das Buch verschlungen. Selbst bin ich eine Ayurveda-Begeisterte und kenne die indische Variante der Entschlackung. Ich habe mitgefühlt, geschmunzelt und mich sehr über diesen Erfahrungsbericht gefreut. Sehr empfehlenswert
(Amazon)